fahrrad

Zur Frühjahrssaison 2005 hat die KAG neue Tourenkarten in Form von Faltblättern mit anschaulichen Wegebeschreibungen für 10 Radwanderrouten entlang der Heidekrautbahn herausgegeben.

Die Tourenverläufe, die überwiegend den Naturpark Barnim durchqueren und über Streckenlängen zwischen 22 und 30 km verfügen, sind von der KAG selbst entwickelt worden. Sie haben ihre Ausgangs- und Endpunkte jeweils an einem Haltepunkt der Niederbarnimer Eisenbahn - von den Bewohnern liebevoll Heidekrautbahn genannt - und führen vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Region. Auf der Fahrt kann man nicht nur zahlreiche kulturelle und historische Besonderheiten der Orte erleben, sondern auch die reizvolle Vielfalt der Landschaft. Besondere Attraktionen sind darüber hinaus der Wildpark Schorfheide in Groß Schönebeck, das Heidekrautbahnmuseum in Basdorf, das Heimatmuseum Liebenwalde und der Bauernmarkt in Schmachtenhagen.

Alle 10 Touren sind im Jahr 2004 durch den Gemeindeverbund ausgeschildert worden. Seitdem werden die Wege kontinuierlich gepflegt und die Schilder und Markierungen instand gehalten, um den Besuchern fortwährend ein attraktives Wegenetz für Ausflüge anzubieten.

Die Tourenflyer können bei der Wirtschafts- und Tourismusentwicklungsgesellschaft (WITO) des Landkreises Barnim (Tel.: 03334/59100, E-Mail: info @ barnimerland.de) oder bei der KAG "Region Heidekrautbahn" (Tel. 033397 / 67 29 - 7; E-mail: kag.heidekrautbahn @ t-online.de) für eine Schutzgebühr von 50 cent je Flyer bzw. 2,00 EUR für alle 10 Flyer erworben werden. Die KAG lädt Sie ein, die Region mit ihren vielfältigen Reizen zu entdecken.

Jetzt auch hier als GPS-Tracks kostenlos erhältlich!

 

touren

 

Werbung Brosch re web

 

 

 

 

 

 

 

Der Tourismusführer über die Region entlang der Heidekrautbahn

ist ebenfalls in der Geschäftsstelle der KAG "Region Heidekrautbahn"

oder bei der WITO Barnim

- Telefon: 03334/59100

- E-Mail: info @ barnimerland.de

 

 


KAG "Region Heidekrautbahn", 2010

   
© www.region-heidekrautbahn.de